banner pfingstunier2017



Aktuelles

Ergebnisse, Spielberichte, Tabellen

Männer I19.10.2014

TV Großkrotzenburg : TS Großauheim 22:28 (12:15)

Die Turnerschaft bleibt Spitzenreiter der Bezirksliga A OHG. Im Derby beim TVG genügte eine mäßige Leistung zum Erfolg

Die besten Akteure auf dem Feld waren die Torhüter Rollmann (TVG) und Hombach (TS).

Die Spitzenleistungen der Keeper halfen ihren Mannschaften erheblich. Rollmann vermied mit seinen Paraden eine sehr deutliche Niederlage, Hombach hielt seine im Torabschluß kläglich erfolglosen Teamkameraden immer auf Kurs bzw. Abstand.

Der Spielverlauf war erwartungsgemäß. Die Hausherren hielten mit ihrem durch großes Verletzungspech ausgedünnten Kader etwa 20 Minuten auf Augenhöhe dagegen. Schwindende Kräfte gegen die vorgabegemäß auf enormes Tempo drückenden Auheimer mündeten spätestens beim 14:18 in die spätere Niederlage. Dabei ärgerte sich Gästecoach Schönwetter über haufenweise frei verballerte Wurfgelegenheiten, die bei allem Respekt vor der Klasseleistung von Rollmann im TVG-Gehäuse ausgesprochen unnötig waren. Weil Hombach im eigenen Gehäuse zur Freude seines Trainers auch brillierte, wurde es aber am Ende aber doch ein auch in der Höhe verdienter Derbysieg für die Turnerschaftler.

TS: Majka (1.-11.) und Hombach (12.-30.) im Tor; Standfest 1, Samar 3/1, Krischke 7, Möhwald 1, Thon 1, Funk, Winterling 1, Lotz 5, Steiner 4/2, Hehn 7 und Weber.